LETZTES UPDATE: Mittwoch 21.10.2020

Liebe Halle5-Familien

Nach wie vor ist der Coronavirus Bestandteil von unserem Alltag. Der betriebliche Ablauf wurde verändert und wir beschäftigen uns täglich mit den aktuellen und geltenden Richtlinien. Wir möchten alle Vorgaben und Empfehlungen einhalten, vulnerable Personen schützen und den Kitaalltag so gestalten, dass das Wohl der Kinder STETS an erster Stelle steht. 

Aktuell geltende Richtlinien, welche die Eltern betreffen:

  • Wir haben wären der Bring- und Abholsituation eine Maskenpflicht (nur für Erwachsene). Die Betreuungsperson, welche euer Kind entgegennimmt, trägt dabei auch eine.
  • Weiterhin gilt, dass Kinder mit Symptomen, grundsätzlich bis 24 Stunden nach Abklingen der Symptome nicht in die Kita gebracht werden dürfen. Dabei orientieren wir uns an den Empfehlungen des Kantons und der kibesuisse.
  • Ebenfalls möchten wir euch weiter darauf hinweisen, die Hände beim Eingang zu desinfizieren und die der Kinder vor dem Abgeben noch einmal zu waschen.
  • Jegliche positiv getesteten Personen mit Kontakt zur Halle5 werden gebeten, die Kitaleitung Melanie Fritschi darüber zu informieren.

Wir danken dem ganzen Betreuungsteam für die geniale Arbeit, allen Kitafamilien und den kantonalen Behörden für die solidarische und verantwortungsbewusste Zusammenarbeit.

Herzliche Grüsse
Helen und Melanie